Willkommen auf Lernort Töpferscheibe! 19 Jahre Keramikkurse!

Da für 2020 fast alle Kurse belegt sind, habe ich schon jetzt die Termine für 2021 veröffentlicht.

Es gibt wieder einige Neue Themen in den Kursen.

Im Glasurkurs gibt es noch eine Rakuvorführung mit den Erklärungen zum Rakubrand und natürlich auch zu den Glasuren.

Zusätzlich im Glasurkurs ab 2021: Im Einmalbrand zur fertigen Keramik, also ohne zu schrühen!

Der Grundkurs wurde mit den Werkstatttagen kombiniert, sehr spannende Themen für Anfänger aber auch schon etwas geübte. Es erwarten euch also wieder viele interessante Kurse!

In den Drehkursen wird es eine zusätzliche Tonsorte in schwarz geben. D.h. wir können jetzt den gesamten Farbbereich von weiß, rot, braun, beige, beige mit Spots, grau und schwarz abdecken. Die Tonsorten haben übrigens hervorragende Dreheigenschaften.

Aktuelle Informationen hinsichtlich der Situation durch das Corona-Virus:

(Aktualisierung 19.06.2020!)

Seit 14. Mai darf ich wieder unter den gegebenen Hygiene- und Sicherheitsregeln meine Kurse durchführen. So konnte ich zwei meiner Kurse, die ausfallen mussten, bereits nachholen. Der Ablauf hat gut funktioniert. 

Alle Kurse, die nun anstehen, finden (nach jetzigem Stand) wie geplant statt. Die Hotels haben geöffnet, so dass auch die Übernachtung kein Problem darstellen dürfte.

Ich freue mich auf euch!

Selbstverständlich müssen wir die gebotenen Hygienemaßnahmen, wie den vorgeschriebenen Mindestabstand, das Tragen von Hygienemasken, gründliches Händewaschen und die Nies- und Hustenetikette einhalten. 

Ich habe die Werkstatt so umgebaut, dass wir den nötigen Abstand einhalten können. In der Werkstatt befinden sich viele Fenster und Türen, die ein gutes Durchlüften ermöglichen. Zudem werden wir nach Möglichkeit auch den Außenbereich der Werkstatt mitbenutzen. 

An alle Kursteilnehmer, deren Kurse ich verschieben musste: Wir werden gemeinsam neue Termine finden, um die Kurse nachzuholen.  

Bei Fragen könnt ihr mich gerne anrufen (02602/9131694 oder 0151/28825368).

Alle Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!

Schwimmsteine Schale Eine Schale entsteht Porzellan

   

auf der Töpferscheibe      

   

   

   

   

Bitte beachtet, dass in allen Kurspreisen die Materialkosten bereits enthalten sind! Es kommen also keine zusätzlichen Kosten für Verbrauchsmaterial hinzu! Alle Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kupfermatt/Raku Kupfermatt/Raku Rakuteller

Krug Krug bemalter Krug 

Drehen an der Töpferscheibe, Glasurenkurs, Rakukurse, Rakubrand, Kapselbrand, Kupfermatt, Drucken auf Keramik, Backformen herstellen, Glasperlen vor der Flamme, Porzellan für Anfänger, Drehen an der Töpferscheibe figürlich, Gitterkeramik,  Stempel/ Gipsformen/Gießformenbau/ Eindrückformen, Drehen an der Töpferscheibe mit Porzellan, Siebdruckkurse, Monoprint!

Für Gruppen können selbstverständlich auch individuelle Termine vereinbart werden.

Eine Schüssel entsteht gedrehtes Gefäß beim anbheben Kursteilnehmer Kupfermatt

Drucken auf Keramik gedrehte Becher gedrehte Tassen 

   

Teekanne Schale Dose Eine Schale entsteht

   

Porzellan Kursergebnisse Kanne Teekanne

gedreht Werkstatt gleich im Ofen großes Objekt

Schwimmsteine Rakukurs Druck

Auch 2019 wieder an allen Kurstagen ein kleiner Imbiss zum Mittagessen sowie Getränke inklusive! Dies ist ein Geschenk von uns an euch. Falls jemand an einer Lebensmittelallergie leidet, der bringt sich bitte etwas Geeignetes mit. In der Werkstatt befindet sich ein Backofen, der gerne genutzt werden darf.

Alle Kurse finden in meiner Werkstatt in 56424 Staudt statt (2 km von der Abfahrt Montabaur, A3).

in türkis IMG_1028

Kaffeebecher Becher Pflanzkugel Krug

Kursergebnisse gedrehte Schüssel Stelenobjekte Siebdruck mit zwei Farben

Tassen Blumentopf Schale Kupfermatt/Raku

Kupfermatt IMG_3167 Kurs IMG_3136

Es erwarten euch also wieder spannende Kurse!

“Klasse statt Masse” – Das ist mein Motto für 2019! Gerade so soll es bei den Kursen sein: Die einzelnen Themen in den Kursen vertiefen, um am Objekt das Beste zu geben. Bei den neuen Kursen gilt dies ganz besonders! Die Kurse werden nicht mit zu vielen Techniken überladen. Es bleibt mehr Zeit, um einzelne Techniken zu vertiefen und wunderschöne fertige Keramiken mit nach Hause zu nehmen, die dann nur noch gebrannt werden müssen. So seid ihr dann auch sicher im Umgang mit dem neuen Wissen und könnt es leicht anwenden.

  Ofen mit Keramik    bedruckt vor dem brennen    Gold

Selbstverständlich gibt es in den bewährten Kursen immer wieder Neuigkeiten und Verbesserungen!

Im Jahr 2020  kann ich auf 19 Jahre Lernort Töpferscheibe und auf 21 Jahre Lehrtätigkeit im Bereich Keramik zurückblicken. Auf diesem Weg möchte ich mich bei all meinen Kursteilnehmern herzlich bedanken. Auch vielen Dank an alle Teilnehmer aus Frankreich, Österreich, Luxemburg, Belgien und der Schweiz, die sich immer wieder auf große Reise begeben.
IMG_1066 IMG_1032 IMG_1065 IMG_1028 Laserumdruck, ungefestigt Siebdruck IMG_6392 
Drucken auf Keramik

Druck