Oberflächengestaltung: Glasuren und deren Anwendung

Glasuren, Rohstoffe und deren Anwendung!

Termine 2018: 18. März; 14. Oktober (Kursdauer von 10-16 Uhr)

In diesem Workshop werde ich euch in die Geheimnisse der Oberflächengestaltung einweihen. Gemeinsam werden wir verschiedene Rohstoffe zu effektvollen Überzügen verwandeln. Egal ob Skulptur, Aufbaukeramik oder gedrehte Keramiken, die gewonnenen Kenntnisse sind überall einsetzbar Da in diesem Workshop auf die unterschiedlichen Bedürfnisse eingegangen wird, kann ich nur eine Übersicht der verschiedenen Themen geben. Für evtl. Proben zu Glasuren, stehen geschrühte Kacheln zur Verfügung. Nach diesem Kurs werdet Ihr jedenfalls jede Menge Anregungen haben, um zu Hause sicher und Effektiv zu arbeiten, außerdem jede Menge Geld sparen. Auch gerade für diejenigen die endlich auf die teuren streichfertigen Glasuren verzichten wollen wird dieser Kurs eine echte Bereicherung sein. Einige Rezepte sowie ein Skript gibt es selbstverständlich noch dazu!

schütten einer GlasrTauchglasurmit GlasurzangeAräometer richtig anwendenSteleMajolikaFarbenspielAkzenete setzenPorzellan/OxideGoldTerra SigillataSpitze

 

Laborproben Glasurproben  StrukturglasurenMalhornFayence/EngobeUnterglasurGrundglasur gefärbtEffekte mit KupferglasurEine Glasur, viel FarbtöneOxidKugelGold

Kursinhalt:

Wie ihr seht, ein Thema, das man erleben muss.

Auch hier natürlich inklusive Getränke und eine Kleinigkeit zum Essen!

 

 

 

Kombination verschiedener Methoden Glaseinlage Kupferoxid Dekorfarben